<

Noordzeeaquarium - Attraktion

NoordzeeaquariumNoordzeeaquariumNoordzeeaquarium

Am ‚Visserkaai‘ in Oostende befindet sich das informative Nordseeaquarium von Oostende. Wir assoziieren eine reiche Vielfalt an Meeresflora und –fauna meistens mit exotischen, azurblauen Meeren. Die Vielfalt an Bewohnern unserer eigenen Meere übersehen wir einfach. Im Vergleich zu vielen phantasievollen tropischen Gewässern sind die Nordsee, der Kanal und die Irische See sehr gesunde Meere, die eine überraschende Vielzahl Gruppen von Pflanzen und Tieren beherbergen. Die ehemalige Garnaalmijn (t Gernaeskot) eignet sich prima als Blick für alles was sich in den Gewässern der Nordsee befindet. Denken Sie dabei an Krebse, Krabben, Meeresanemonen, Muscheln und natürlich viele verschiedene Arten Fisch.

Die Kollektion des Museums wird am Leben erhalten durch Fischer die selbst lebendes Aquarium Material mitbringen aus der Nordsee, dem Kanal und der Irischen See. Im Nordseeaquarium leben sie geschützt in 13 einzelnen Aquarien. Und in den meisten Fällen buchstäblich auf einen Steinwurf Abstand ihres natürlichen Lebensraums. Das Museum beherbergt auch eine Kollektion Fossilien, Muscheln und getrockneten und präparierten Meerestieren.

Außerdem ist Noordzeeaquarium in der Nähe der folgenden Sehenswürdigkeiten: Museumschip Amandine (±250 m), Sint Petrus und Paulus Kirche (±300 m), Dreimaster Mercator (±300 m), Stadtsmuseum Oostende (±350 m) & James Ensor museum (±500 m).

Fur Information:
Visserskaai, Oostende
tel. 059 321 669
web. Website

Lage