<

Sehenswürdigkeiten

Aquafun Oostduinkerke

Aquafun OostduinkerkeAquafun Oostduinkerke

Das 2.000 qm große und komplett renovierte Aquafun ist der ideale Ort, wenn Sie mal keine Lust auf Salzwasser haben. Im Wellenbad können Sie sich trotzdem wie im Meer fühlen. In fliegender Fahrt geht es danach durch die Black Hole, eine Rutsche im Dunkeln mit Licht- und Schalleffekten. Und ...

Polderstraat 158, Oostduinkerke
tel. +32 582 373 11
web. Website
Weitere Informationen

Plopsaqua

PlopsaquaPlopsaqua

Tauchen Sie ein in die Wunderwasserwelt von Plopsaqua! Sind Sie bereit für ein brandneues Abenteuer mit Wickie dem Wikinger? Tauchen Sie dann ein in die Wunderwasserwelt von Plopsaqua! Fahren Sie mit durch eine magische Schneelandschaft im atemberaubenden Wildwasser Fluss oder entdecken Sie das ...

Kauf Tickets Online De Pannelaan 68, Adinkerke
tel. +32 584 202 02
web. Website
Weitere Informationen

Küstengeschichten - De Oude Post

Küstengeschichten - De Oude PostKüstengeschichten - De Oude Post

Wie verlief früher an Tag am Meer? Wie veränderte der Tourismus an der Küste? Das Museum ‚Kusthistories‘ nimmt Sie mit in die Vergangenheit der Küste und verwendet dafür die modernsten Präsentationstechniken. Lernen Sie die schönsten Küstenposter und Bademode vergangener Zeiten ...

Joseph Casselaan 1, Middelkerke
tel. +32 593 197 97
web. Website
Weitere Informationen

Casino Middelkerke

Casino MiddelkerkeCasino Middelkerke

Onze speelzaal is het kloppend hart van het Casino. Naast de 123 slots vindt u er ook roulettetafels, blackjacktafels en pokertafels. U kunt er elke dag terecht vanaf 11.00 uur. Aarzel niet om tijdens uw bezoek onze speelzaalmedewerkers om uitleg te vragen. Zij zullen u met een glimlach bijstaan ...

Zeedijk, Middelkerke
tel. 059 319 595
web. Website
Weitere Informationen

Anno 1465

Anno 1465Anno 1465

Die ehemalige Fischersiedlung Walraversijde ist eine der wichtigsten archäologischen Ausgrabungsstätten Flanderns und eine der am besten erforschten mittelalterlichen Fischergemeinschaften in Europa. Seit 1992 werden die Reste von Walraversijde bloßgelegt. Die archeologische Site von ...

Nieuwpoortsesteenweg 636, Oostende
tel. +32 597 022 85
web. Website
Weitere Informationen

Kursaal Oostende

Kursaal OostendeKursaal Oostende

Der vierte Kursaal Oostendes gilt als ein Höhepunkt der Architektur der 50er Jahre. Er kennzeichnet sich durch eine moderne Gestaltung, kombiniert mit neuklassischen Elementen an der Vorderfront. Der Architekt Stijnen errichtete ein ...

Oosthelling 12, Oostende
web. Website
Weitere Informationen

Villa Les Zéphyrs

Villa Les Zephyrs, wo die Zeit in den 30er Jahren stehen blieb. Während dieser Periode zwischen den zwei Weltkriegen wurde die Villa benutzt als Feriendomizil einer Arztfamilie aus der Nähe von Gent. Durch es zu schützen und wieder neu herzurichten wie damals, ist es heute eine kleine ...

Henri Jasparlaan 173, Westende-bad
tel. 059 319 128
web. Website
Weitere Informationen

Dreimaster Mercator

Dreimaster MercatorDreimaster Mercator

Der Mercator war ein Ausbildungsschiff für Offiziere der belgischen Handelsschifffahrt von 1932 bis 1960. Jetzt liegt das Schiff vor Anker in Oostende, wo es in seinem ursprünglichen Zustand erhalten wird. Man kann unter anderem die Schlafsäle, die ...

Mercatordok, Oostende
tel. +32 597 056 54
web. Website
Weitere Informationen

Museumschip Amandine

Museumschip Amandine

Die Amandine 0.129 war der letzte Islandfahrer und erinnert an die berüchtigtste Zeit aus der flämischen Fischereigeschichte als unsere Fischer wochenlang dem schönsten und leckersten Fisch hinterher jagten ins eiskalte aber reine Wasser rund um Island. Viele Küstenbewohner bezahlten dies mit ...

Vindictivelaan, Oostende
tel. +32 592 343 01
web. Website
Weitere Informationen

Fischerkapelle Maria in den Dünen

Fischerkapelle Maria in den DünenFischerkapelle Maria in den Dünen

Die Kapelle ist in ihrer heutigen Form auf das Jahr 1736 zurückzuführen. Von Anfang an war sie ein bei den flämischen Fischern beliebter Wallfahrtsort. Neben den zahlreichen Votiv-Gaben, geschenkt als Dank für erhörte Gebete, hängen dort auch viele Fotos von Schaluppen mit den Namen und Fotos ...

Kapelstraat, Bredene
Weitere Informationen

Wasserturm Bredene

Wasserturm BredeneWasserturm Bredene

Wissenswertes über den Wasserturm von Bredene: er wurde in Gebrauch genommen im Jahre 1956. Der Wasserbehälter befi ndet sich im oberen Teil des Turmes (Bodenfl äche 43 m über Grund), kann 800 m3 Wasser beinhalten, durchschnittlicher Wasserstand ...

Dorpstraat 1-33, Bredene
Weitere Informationen

Heemkundig museum Turkeyenhof

Heemkundig museum Turkeyenhof

Der Turkeyenhof ist ein restaurierter Hof aus dem Jahr 1737 im klassischen Polderhofstil mit einer Vorratskammer über dem Keller. Für den Heimkundeverein Ter Cuere ist dieser Ort aber auch das Vereinshaus und ein Dokumentationszentrum. Dieses Hofmuseum umfasst ein Wohnhaus, ein Backhaus, eine ...

Zegelaan 42, Bredene
tel. +32 593 231 40
Weitere Informationen

Fort Napoleon

Fort NapoleonFort Napoleon

Am Ende des 18. Jahrhundert drang Frankreich in unsere Regionen. Napoleon befürchtet einen Angriff aus England auf den Hafen von Oostende und lässt daher 1811 ein imposantes Fort in den Dünen errichten. Zu einem britischen Angriff kommt es jedoch ...

Vuurtorenweg, Oostende
tel. 059 320 048
web. Website
Weitere Informationen

James Ensor museum

James Ensor museumJames Ensor museum

Das Haus, wo der Meister zuletzt gewohnt hat, u.a. mit der ursprünglichen Salonwerkstatt. Das Museum ist das Ebenbild des Werkes und Lebens Ensors, als wäre man 150 Jahre in die Vergangenheit zurückgereist.

Vlaanderenstraat 27, Oostende
tel. +32 598 053 35
web. Website
Weitere Informationen

König Albert Memorium

König Albert MemoriumKönig Albert Memorium

Das König Albert Memorium ist ein Kriegerdenkmal in der belgischen Küstenstadt Nieuwpoort. Es liegt etwas außerhalb der Altstadt, am rechten Ufer des IJzer, an der Ganzepoot. Das Denkmal wurde im Jahre 1938 errichtet, entworfen von Julien de Ridder, zu Ehren von König Albert I und ...

IJzermonding, Nieuwpoort
Weitere Informationen